In unserer Dauerausstellung haben wir auf 200 m² verschiedene Aspekte des Wohnens aufgebaut. Allerdings können Sie bei uns nichts kaufen. Wir bieten eine unabhängige, neutrale Beratung um mit Ihnen und für Sie individuelle Lösungen zu finden. Mit vielen Informationen und umfangreichem Infomaterial zum Mitnehmen können Sie anschließend mit den ausführenden Fachleuten Ihre Wohnwünsche präzisieren.

Besuch der Ausstellung

Kommen Sie möglichst nach kurzer Anmeldung per E-Mail oder Telefon, dann können wir uns ausreichend Zeit für Ihre Fragestellungen nehmen. Nach vorheriger Vereinbarung kann es auch ein Termin außerhalb unserer festen Öffnungszeiten sein. Eine Beratung in unserer Ausstellung ist für Privatpersonen kostenlos.

Lösungen für verschiedene Wohn- und Lebensbereiche

Wir zeigen hier eine kleine Auswahl an Produkten für eine selbständige Lebensführung. Unsere Objekte demonstrieren technische Machbarkeit und ästhetischen Anspruch, sind praktisch und innovativ. Systeme und Einbaumöglichkeiten werden anschaulich dargestellt und die Zusammenhänge zwischen Einsatzmöglichkeiten und baulichen Anforderungen vermittelt. Viele der gezeigten Produkte und Objekte sind zum Anfassen, Ausprobieren und Testen und erleichtern die Entscheidung für die eigene Nutzung.

Erschließung

Hinkommen und Reinkommen – ohne Stufen und Schwellen. Wir zeigen Rampen und technische Lösungen.

Treppenlift

Fahren Sie einmal zur Probe mit dem Treppenlift.

Bad

Selbständig und sicher im Bad zurechtkommen.

Wohn- und Schlafbereich

Den Alltag leichter machen und bei Pflegebedürftigkeit in den eigenen Räumen bleiben.

Küche

Den Schrank absenken, anstatt sich bücken und strecken zu müssen.

Alltagshilfen

Individuelle Produkte für die Bewältigung des Alltags

Technische Hilfsmittel

Unterstützung durch innovative Systeme mit praktischem Alltagsnutzen.

Führungen durch die Ausstellung

Gruppenführungen

Unsere Ausstellung mit musterhaften Wohnsituationen ist interessant für Schülerinnen der Altenpflege bis hin zu Selbsthilfegruppen, für angehende Wohnberaterinnen, Studierende in Planungsberufen und viele andere Interessengruppen. Bei einer Gruppengröße bis zu 15 Teilnehmende können alle Beteiligten gut sehen, hören und die Exponate ausprobieren. Nach Absprache gestalten wir Lösungen für größere Gruppen.

Rundgänge

In einem geführten Rundgang werden die verschiedenen Schwerpunkte der Wohnungsanpassung an Objekten und nachgebauten Situationen dargestellt. Schwerpunkt sind Lösungen für die Selbständigkeit im Bad. Innovative Produkte im Bereich Hauseingang und Überwinden von Stufen und Schwellen können getestet werden. Für individuelle Erfahrungen aus Nutzer*innensicht können Rollstuhl, Rollator oder nach Absprache ein Alters-Simulations-Anzug genutzt werden.

Termine

Auf Ihre Terminvorschläge gehen wir gerne ein und bieten je nach Vertiefungswunsch Führungen von 1,5 bis 3 Stunden an.
Wir führen in unserer Ausstellung auch Inhouse-Tages-Seminare zu Ihren Themenschwerpunkten durch.

Konditionen

Abhängig von der Gruppengröße und dem Zeitrahmen vereinbaren wir mit Ihnen eine Pauschale. Sprechen Sie uns für Sonderkonditionen an, damit wir ein passgenaues Paket schnüren können. kom.fort e. V. ist nicht umsatzsteuerpflichtig.